Armand Agostini CFL-Meister 2015.

Die 3. und finale Runde der CFL Meisterschaft fand am 24. Juli auf der Golfanlage des Golf de Luxembourg-Belenhaff in Junglinster statt.


Mit einem unangefochtenen Start-Ziel Sieg über 3 Runden sicherte sich Armand Agostini erneut den Titel des CFL-Meisters mit 169 Schlägen.


Der Titel des Vize-Meisters war dagegen sehr umstritten. Hier konnte sich mit Manes Ginette erstmals eine Dame diesen Titel sichern mit 183 Schlägen vor Patrick Staudt mit 186 Schlägen, und Butti Patrick mit 188 Schlägen. Der 5. Platz ging an den Kapitän Posing Leo mit 191 Schlägen.


Download
Das Endresultat der CFL Meisterschaft 2015
Classement final.doc
Microsoft Word Dokument 160.0 KB
Die Laureaten der Meisterschaft 2015: Patrick Staudt 3.Platz, Armand Agostini, 1. Platz, und Ginette Manes, Vize-Meisterin.
Die Laureaten der Meisterschaft 2015: Patrick Staudt 3.Platz, Armand Agostini, 1. Platz, und Ginette Manes, Vize-Meisterin.
Die Teilnehmer der 3. Runde. VLnR: Gust Klein, Manes Ed, Butti Patrick, Oliva Feliciano, Posing Leo, Staudt Patrick, Agostini Armand, Primc Adrien, Manes Ginette, Milbert Roby, Jung Marcel, Lieners David. Auf dem Bild fehlt Krings Gin.
Die Teilnehmer der 3. Runde. VLnR: Gust Klein, Manes Ed, Butti Patrick, Oliva Feliciano, Posing Leo, Staudt Patrick, Agostini Armand, Primc Adrien, Manes Ginette, Milbert Roby, Jung Marcel, Lieners David. Auf dem Bild fehlt Krings Gin.


LuxGolfhouse       Site web  ICI

26, rue de l'industrie a Bertrange

Le nouveau point de rencontre des golfeurs.

650m2 de golf indoor, une boutique représentant toutes

les grandes marques du secteur du golf et un

golf lounge dans une ambiance chaleureuse.

 

Ouvert tous les jours de 10.00 a 22.00 heures. Lundi jour de repos 

 





juma - soaps

natural & handmade soaps

Made in Luxemboug / Schuttrange

Tel. +352 621189918